Winke mal wieder zu euch rüber.

Hier können unsere Gäste ohne Registrierung Fragen stellen oder einfach nur etwas schreiben...

Moderatoren: Marylou, Josie, Riane

Forumsregeln
Um weiteren SPAM im Gästeforum zu verhindern, werden die verfassten Beiträge erst nach einer Überprüfung durch einen Moderator freigegeben und erst dann sichtbar!

Winke mal wieder zu euch rüber.

Beitragvon Homegirl » Di 17 Apr 2012, 17:17

Hallo ihr Lieben :huhu:

Der Frühling ist da und ich hoffe die Schmerzen plagen euch nicht allzu sehr.
Uns dreien geht es richtig gut. Meine Große ist schon fast "Erwachsen" am Wochenende wird sie schon 14 Jahre alt und hat mich Größenmäßig fast eingeholt.
Die "Kleine" wird im Mai 10 Jahre.... wo sie Zeit hin ist, ist unglaublich.

Bei mir im Kindergarten ist es jetzt soooooo schön, ich arbeite ja jetzt in einem Naturkindergarten, in der Oase Stuttgarts :sonne: Es ist Wahnsinn wie die Natur jetzt ihre ganze Pracht offenbart auch wenn die Allergiker gut zu leiden haben.

Ich fahre jetzt immer mitm Rad zur Arbeit, insgesammt 20 km, jeden Tag. Das tut so gut und die Zeit mit meiner Freundin Fibro steckt immer im Hinterkopf, was die mir alles vermiest hat.... ich gehe wieder zum Fitness, kann tun und lassen was ich will und all das wünsche ich euch auch.
Das Freundin Fibro einfach die Biege macht und nie nie wieder kommt.

Ich denke an Euch.


PS: An die Stuttgarter (Riane) würde gerne mal wieder zum Cannstatter Tor kommen, wann trefft ihr euch denn dort?


Viele Liebe Frühlingsgüße

Nadine
Homegirl
Gast
 

Re: Winke mal wieder zu euch rüber.

Beitragvon Josie » Di 17 Apr 2012, 17:25

Hallo Homegirl!
Das hört sich ja alles sehr positiv an, hoffentlich geht es für dich auch so weiter.
Das nä Treffen in Stuttgart ist am 5.5. um 14 Uhr, das kannst Du hier nachlesen:
meeting.php
Josie
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 8306
Bilder: 0
Registriert: Di 10 Mär 2009, 17:12
Tätigkeit: Krankenschwester, jetzt EU-Rente
Interessen: Lesen Radfahren, Schwimmen
Postleitzahl: 880
Land: Deutschland
Diagnosen: 2xBandscheiben-Op mit bestehender Fußheberparese, Arthrose Hüften und Knie, ISG-Arthrose, Schuppenflechte, Fibro, Depression, Schwere deg. Veränderungen an der WS, Spondylarthritis mit peripherer Gelenkbeteiligung (PsA)

Re: Winke mal wieder zu euch rüber.

Beitragvon Homegirl » Di 17 Apr 2012, 17:28

Oh Schade, da haben wir Familientag und ich arbeite.

Ihr könnt natürlich alle mit Kindern und Enkel zu uns auf die Jugendfarm kommen ;)
Homegirl
Gast
 

Re: Winke mal wieder zu euch rüber.

Beitragvon saphira » Di 17 Apr 2012, 20:51

:unterhaltung: :tanzende banane: :freuen: :winken: :huhu: Homegirl,

Das freut mich wirklich das es dir soo gut zu gehen scheint.

Magst du mir verraten, was die Veränderung bei dir bewirkt hat, also was du gemacht hast, damit es so gut läuft zur Zeit?
Es ist manchmal toll und ich freue mich mit Jedem mit, dem es so viel Besser auf einmal geht und der wieder voll im Leben steht und ganz normale
Dinge tut und sich dabei wohl fühlt.

Wäre schön, wenn du uns an deiner Genesung teilhaben lassen könntest, denn es interessiert mich schon sehr und ich möchte gerne herausfinden, ob ich da auch das Ein oder Andere für mich da heraus nehmen könnte.

Auch die Arbeit im Naturkindergarten scheint dir extrem gut zu tun, obwohl ich mir vorstellen kann, das es in den feuchten, kalten Jahreszeiten nicht immer einfach ist..oder?
Wie gesagt...ich frage mich halt echt..wie du es geschafft hast..
Ich würde auch gerne wieder fitter und agiler werden und bin für jeden Hinweis und Tip dankbar.

Wünsch Dir weiterhin, das alles so Positiv weiterläuft. Das hört sich alles megatoll an..und ich freu mich wirklich aufrichtig für dich mit.
Hab noch eine schöne Zeit...Genieße sie aus vollem :herz: en :tanzende banane: :winken: :baer: :puh: :sehr cool: :respekt: :gut gemacht:
saphira
alter Hase
alter Hase
 
Beiträge: 3993
Bilder: 0
Registriert: Fr 07 Mai 2010, 10:41
Tätigkeit: Rentnerin, vorher Bürokauffrau
Interessen: meine Hunde, meine Familie, vor allem meine allerliebsten Enkelchen, lesen, radfahren soweit es noch möglich ist, leichte Bewegung und Dehnungen, sowie schwimmen und langsames walken, das Forum hier und noch einiges mehr...
Wohnort: Emsland
Postleitzahl: 26903
Land: Deutschland
Diagnosen: Fibromyalgie, HWS-LWS-Syndrom, Hypertonie, AsthmaBronchiale, Venenleiden, Rezidivirende Depressionen, ISG-Entzündungen, Knie.-Schulter-Facettengelenksarthrosen, Gebärmutterentfernung, Schilddrüsenunterfunktion n. Hashimoto, Nebennierenschwäche, Schuppenflechte,
Geschlecht: weiblich

Re: Winke mal wieder zu euch rüber.

Beitragvon Homegirl » Mi 18 Apr 2012, 16:26

:huhu: ich nochmal

Ich habe meine Selbsheilungskräfte in Gang gebracht, viel an mir gearbeitet, mich reflektiert, hinterfragt und mir vorgenommen, so gehts nicht mehr.
Meine Freundin Fibro bestimmt nicht mein Leben.
Dann hatte sich mein Freund von mir getrennt und seitdem bin ich beschwerdefrei.

Hier nochmal ein Link zum besseren verstehen. http://www.soziale-arbeit-forscht.de/do ... efuehl.pdf

Vielleicht hatte ich Glück, oder einfach nur einen starken Willen, genug positive Energie um die Fibro in den Pfeffer zu jagen.
Homegirl
Gast
 

Re: Winke mal wieder zu euch rüber.

Beitragvon francisca » Mi 18 Apr 2012, 18:24

hallo nadine,,ich freue mich immer wieder von dir zu lesen,


mein gott sind deine kinder groß-

ich kann mich noch erinern als ich immermal auf deiner homepage war..habe oft gelacht über die witze,,wenn du sie noch hast kannst du mir ja wenn du magst die adresse schicken.

ich weiss nicht ob du sie hier hin schreiben willst wenn nicht gebe ich dir meine email,

freut mich das es dir sogut geht alles liebe francisca :herz:
francisca
alter Hase
alter Hase
 
Beiträge: 2598
Bilder: 10
Registriert: So 31 Okt 2004, 17:44
Tätigkeit: friseurin(nicht mehr) :-)))))))))
Interessen: meine familie, mein sport und die natur,und seit september 2009 meine große liebe lion. Sei Juni und Oktober meine zwei süßen LUCIA UND LAURA :-)))))
Wohnort: wiesbaden
Postleitzahl: 65201
Land: Deutschland
Diagnosen: NICHTS :-))))))))))

Re: Winke mal wieder zu euch rüber.

Beitragvon Marylou » Mi 18 Apr 2012, 18:35

Liebe Nadine,

schön wieder mal von Dir zu lesen. Das Deine Mädels schon so groß sind, wow......ich erinnere mich noch an die Fotos der beiden kleinen , hübschen Mäuse von damals......

Homegirl hat geschrieben:Ich habe meine Selbsheilungskräfte in Gang gebracht, viel an mir gearbeitet, mich reflektiert, hinterfragt und mir vorgenommen, so gehts nicht mehr.
Meine Freundin Fibro bestimmt nicht mein Leben.
Dann hatte sich mein Freund von mir getrennt und seitdem bin ich beschwerdefrei.


Das ist schön, zeigt mir aber auch, wie sehr die Seele Grund für Deine Erkrankung war. Letztendlich ist das auch egal, denn es zählt einzig und allein, das es Dir gut geht und Du glücklich und schmerzfrei lebst.

Da Du ja nur als Gast liest , kannst Du ja nicht mehr ins gesamte Forum hinein. Deshalb weißt Du wahrscheinlich gar nicht, das unsere Bettina sehr krank ist, sie leidet an einem Lungenkarzinom mit Hirnmetastasen und liegt zur Zeit in der Uniklinik Bonn. Sie ist sehr tapfer und sehr optimistisch, wir hoffen und bangen alle mit ihr und Felix. Ich dachte, das interessiert Dich vielleicht.

Ich wünsche Dir und Deinen Mädels weiterhin alles Liebe und Gute. :herz:
Marylou
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 16999
Bilder: 0
Registriert: Do 27 Apr 2006, 11:38
Tätigkeit: jetzt EU-Rentner
Interessen: unser Enkel Paulchen und die Familie, Lesen, Natur, Umgang mit Kindern, unser schönes Forum :)
Wohnort: Land Brandenburg
Postleitzahl: 03116
Land: Deutschland
Diagnosen: Polymyalgia Rheumatica, Fibromyalgie, Blasenfunktionsstörung, verschiedene Arthrosen, Skoliose, Diabetes Typ II, diverse Allergien, Asthma, Neurodermitis, Schuppenflechte, Nebenniereninsuffizienz
Geschlecht: weiblich


Zurück zu Für unsere Gäste.....

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron